IT in Schule und Unterricht

Laufzeit Mai 2008 - Mai 2009
Fördergeber Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Leitung Univ.-Prof. Peter Baumgartner, Dr. Sabine Zauchner
Wissenschaftliche Mitarbeit Mag. Birgit Zens

Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (bm:ukk) führt jährlich eine IKT-Infrastrukturerhebung an allen österreichischen Schulen durch, die im Jahr 2008 vom Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien der Donau-Universität Krems wissenschaftliche begleitet wurde.

Die wissenschaftliche Begeleitung umfasste die Adaptierung bzw. Entwicklung eines Fragebogens auf Basis der Vorschläge der beteiligten Abteilungen des bm:ukk sowie auf Basis vergleichbarer internationaler Untersuchungen, die Entwicklung des Auswertungsdesigns, die Qualitätssicherung des Erhebungsprozesses im Sinne der Plausibilitätsprüfung der eingelangten Fragebögen und des Sicherstellens einer möglichst hohen Rücklaufquote sowie die abschließende Berichtslegung und das Ableiten von Schlussfolgerungen und Empfehlungen.